Nach den beiden Niederlagen gegen die Young Violets und gegen Wacker Innsbruck II wartet diesmal mit den  FC Juniors OÖ zum dritten Mal in Folge eine der „zweiten Mannschaften“ der Bundesligavereine.

Ein Spiel, das für beide Vereine ein Auswärtsspiel ist, da die FC Juniors OÖ gegen den SC Wiener Neustadt in Amstetten spielen müssen. Unsere Blau-Weißen liegen nach wie vor am vierten Platz und damit im Spitzenfeld der Tabelle – das soll sich auch nicht ändern und es wird Zeit den „Fluch“ der zweiten Mannschaften abzulegen. Es kann ohne Druck gespielt und einfach mit gutem Fußball Werbung für potentielle Sponsoren gemacht werden. Der Stadionneubau nimmt auch immer konkretere Formen an und wir wollen mit einem Spitzenplatz in der Tabelle der Saison 2018/19 in die neue Spielzeit im neuen Stadion gehen.

Das Potential in der Mannschaft ist da und alle sind felsenfest überzeugt, dass wir in Amstetten endlich wieder punkten werden, wenn wir dort fortsetzen, wo wir die letzten 20 Minuten gegen Wacker Innsbruck II aufgehört haben – Freitag, 05.04.2019, 19:10 Uhr, in Amstetten.

@Bild: SC Wiener Neustadt (FP)

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?